13
Aug
07

Kylie!

Es fallen mir immer so schöne Lieder und Filmzitate ein, die ich gleich loswerden will (als Youtube-Link), aber dann zögere ich immer: Entweder ich sehe unsere klägliche Beziehung noch irgendwie nicht reif genug für sowas, oder aber es gibt irgendwas, das mir innerlich sagt, ich sollte das mal schön auf ein späteres Mal verschieben, weil es jetzt reichlich unangebracht ist.

Dafür rutschen mir dann immer die unmöglichsten Sachen raus, die Sie wohl dann irgendwie auf eine Art und Weise die (ICQ-)Unterhaltung beenden lassen. Dann komme ich mir immer als Trottel vor. Entweder isses wirklich mangelndes Einfühlungvermögen, oder ich habs echt noch nicht drauf, mt irgendjemandem eine Beziehung einzugehen. Obwohl das jetzt nicht nur so langsam übefällig, sondern auch immer mehr notwendig wird. Und wieder kommt Jefferson Airplane ins Spiel. Ja, ich brauche jemanden, die ich lieben kann, der mich lieben kann, nicht nur weil ich sie liebe. Jemanden zum Halten und Kuscheln, jemanden zum sich die Sterne angucken und auch mal Party machen. Jemand, der mit mir über Sachen lachen kann und auch freundschaftlich nett über mich lachen kann. Sex spielt da wohl auch eine Rolle.

Und solange Sie mir nicht aus dem Kopf geht, kann ich auch nicht anders, als es weiter bei Ihr zu versuchen. Es wird zwar mehr und mehr zu einem Trauerspiel und ich kann gar nicht anders, als es mir immer weiter schönzureden. Aber irgendwann wird einmal der Punkt erreicht sein, an dem ich mich von einer anderen Frau extrem angezogen fühle. Nur ist da lange kein Land in Sicht. Und gut schwimmen kann ich auch nicht, dass ich danach schnell eine weitere Insel erreichen kann.

Ein schwacher Trost ist, dass ich Sie heute endlich mal wieder erreichen konnte. Es scheint aber wirklich so, als dass sie wahrlich keine Zeit hat. Aber irgendwie bin ich auch Pessimist genug, um mir selbst zu sagen, dass Sie weiterhin kein Fünkchen an Interesse an mir zeigen wird. Es stimmt in dem Sinne aber, dass sie durch ihre Antwort meinen Tag gerettet hat:

You made my day.

Ich habe es ihr noch hinterhergeschickt, als sie schon offline war.

Es wird wohl immer schwerer: Ich kann wirklich nicht mehr konzentriert an etwas anderes denken. Immer kommt Sie mir wieder in den Sinn.

Denken Sie in den nächsten 3 Minuten einmal nicht an einen Eisbären!

Genau so geht es mir mit Ihr; das aber schon seit 2 Monaten!

Still going on:

– .w

Advertisements

0 Responses to “Kylie!”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


August 2007
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

%d Bloggern gefällt das: