10
Feb
08

Eine …, die ist …

Doch nicht nur immer auf Postern oder halbseitig, auch im Zug: Irgendwas zwischen 16 und 23, um die eins-sechzig, ein Gesicht, das man mit 18° oder Available Light-Fotografie mit 33°-Film nichts mehr verschönern kann, weil es perfekt ist. Der Vorbau nicht ganz so doll, aber toll. Und Latzhose. Das sind 2 Sekunden im Gang vorm Aussteigen gesehen. Die würde ich nicht von der Bettkante stoßen, wie manch ein Zeitgenosse zu sagen pflegt.

Träum‘ weiter!

– .w

Advertisements

0 Responses to “Eine …, die ist …”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Februar 2008
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829  

%d Bloggern gefällt das: