05
Mrz
08

Wenn ich einmal groß bin

Ist die finanzielle Situation bei mir einmal klar, werde ich als bald als möglich die Fahrschule für größe Motorräder machen. Denn ein feiner Ausritt im Sommer bei schönem Wetter ist zwar auch in einem Kabrio zu veranstalten, aber das Frische-Luft-Gefühl kommt doch nur bei einem Zweirad auf. Und da wir ja dann doch nicht allzu viel Geld haben und auch noch die Umwelt schonen wollen, muss es ein Motorrad mit Dieselmotor sein. Und da es nur einen Hersteller gibt, wird es wohl auch ein Fahrzeug von dort sein.

Das Desing ist zwar schon 50 Jahre alt, zum Anhalten gibt es nur Trommelbremsen und die Hebel für den Gangwechsel und die Hinterbremse sind vertauscht. Doch wen interessiert das, wenn man einen zeitlosen britischen Klassiker fahren darf, der einem noch einmal das Gefühl des Reisens vermitteln kann. Man muss ja nicht mit Zweihundert Sachen gen Urlaubsort hetzen. Auch die Hälfte tut es. So kann man sich auch einmal auf unbefahrenen Landstraßen bewegen, die Landschaft genießen und kommt am Ende erholter an.  Vielleicht geht das auch zu zweit oder in einer Gruppe (die nicht unbedingt so gemächlich motorisiert sein muss, aber im Endeffekt durch das ungezwungene Vorankommen auch weniger Sprit durchbläst).

Jaja, das liebe Geld. Noch fehlt es, wie die Begleitung.

– .w

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


März 2008
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

%d Bloggern gefällt das: