29
Mrz
08

Des Zornes Genitiv: -ae

Jenes ist auch nach den ersten 5 Takten noch gut: Beethoven Sinfonie Nr. 5 – 1. Teil

Pachelbel Kanon

Werbung, auch als lange Version

Und hatte ich schonmal Beirut erwähnt?

Wojciech Kilar – Vocalise

Nneka – Heartbeat

THIS WILL DESTROY YOU (via)

Was ein ordentliches Musikstudium an einem DJ anrichten kann, hört man bei Hercules & Love Affair.

ganz leise und schwebend: Bach – Air

Prokofiev – Tanz der Ritter (Romeo und Julia / Ballett)

Und wieder gibt es Filmmusik, und wieder ist es Morricone: Mille Echi aus Allein gegen die Mafia

Wer aber Hard Rock braucht, dem sei Led Zeppelin ans Herz gelegt.

Leider gibt es den Nachfolger der hier zu Hause verbauten Stereoanlage nicht mehr mit Potentiometer für die Lautstärkeregelung. Ein Motor für die Einstellung scheint wohl teurer als die digitale Lautstärkeanpassung zu sein, was ich nicht nur schade finde; jetzt ist auch ein Kaufargument für diese Anlage, neben dem zeitlosen Design, weggefallen. Es wird aber bestimmt noch Qualität irgendwo geben. Immer nur komprimierte Musik schlägt auch aufs Gemüt (wie anderes). Deswegen: Es lebe High Fidelity. Lasset uns akustischer Musik lauschen, Live und mit Begleitung.

– .w

Advertisements

0 Responses to “Des Zornes Genitiv: -ae”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


März 2008
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

%d Bloggern gefällt das: