23
Nov
08

Not enough

Das Leben gibt doch so einiges her – wie ich an anderen sehe. Alles ist voller Liebe, ja; ich sehe auch ein, dass ich wohl in die falsche Richtung schaue. Futur ist aber irgendwann nicht mehr zeitig genug. Ich stehe immer kurz davor, das Präsens nicht mehr zu ertragen. Woran das liegt, weiß ich nicht. Türen öffnen ist wohl nicht meine Disziplin.

Zu ungeduldig, zu unzufrieden?

– .w

Advertisements

0 Responses to “Not enough”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


November 2008
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

%d Bloggern gefällt das: